offerieren

offerieren
vt ком предлагать

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "offerieren" в других словарях:

  • Offerieren — (lat.), anbieten, jemand ein Anerbieten machen; ein Opfer darbringen (s. Offertorium); Offerent, derjenige, der einem andern etwas anbietet …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Offerieren — (lat.), anbieten, darbieten; Offerént, der An , Darbietende; Offerte, Anerbieten, Antrag …   Kleines Konversations-Lexikon

  • offerieren — Vsw per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (16. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus l. offerre, zu l. ferre tragen und l. ob , wohl unter Einfluß von frz. offrir. Konkretum: Offerte. Das Offertōrium als Bestandteil der katholischen Messe (… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • offerieren — »anbieten; überreichen«: Das bereits im 16. Jh. belegte, aber erst seit dem 19. Jh. in der kaufmännischen Bedeutung »(Waren) zum Kauf anbieten« bezeugte Fremdwort ist aus lat. offerre (< ob ferre) »entgegentragen; anbieten, antragen usw.«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • offerieren — feilbieten; bereitstellen; anbieten; bereithalten; zur Verfügung stellen; bieten * * * of|fe|rie|ren 〈V. tr.; hat〉 (jmdm.) etwas offerieren anbieten [<lat. offere „entgegentragen; anbieten“] …   Universal-Lexikon

  • offerieren — a) anbieten, andienen, anpreisen, antragen, auf den Markt bringen/werfen, ausbieten, ausrufen, ausschreien, ein Angebot machen/unterbreiten, einen Handel vorschlagen, handeln, hausieren, in den Handel bringen, inserieren, präsentieren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • offerieren — of|fe|rie|ren 〈V.〉 anbieten [Etym.: <lat. offerre »entgegentragen; anbieten«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • offerieren — of|fe|rie|ren <aus lat. offerre »entgegentragen; anbieten, antragen«> anbieten, darbieten …   Das große Fremdwörterbuch

  • offerieren — of|fe|rie|ren <lateinisch> (anbieten, darbieten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Offerte — offerieren »anbieten; überreichen«: Das bereits im 16. Jh. belegte, aber erst seit dem 19. Jh. in der kaufmännischen Bedeutung »(Waren) zum Kauf anbieten« bezeugte Fremdwort ist aus lat. offerre (< ob ferre) »entgegentragen; anbieten, antragen …   Das Herkunftswörterbuch

  • anbieten — 1. a) aufdrängen, aufnötigen, bereitstellen, bieten, präsentieren, zur Verfügung stellen; (geh.): darbieten; (bildungsspr.): offerieren; (veraltend): traktieren. b) auftischen, geben, hinhalten, hin[über]reichen, reichen, servieren, überreichen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»